Tripp Tipp

Schottland mit dem Camper 2016

Lesedauer 2 Minuten Whoop Whoop. Endlich ist es vollzogen. Der lückenlose Bericht unserer Schottlandreise mit dem Camper 2016 ist fertig. Dieser Bericht dient zum virtuellen Erleben aber auch zum Nachahmen. Aus diesem Grund ist er relativ umfangreich und hat damit eine eigene Seite verdient. Du findest den Bericht hier.

Sicherheit auf Reisen – alles was du dazu wissen musst.

Lesedauer 10 Minuten Tourismuszahlen belegen es. Nichts ist im Moment allgegenwärtiger als die Angst vor Reisen in bestimmte Gebiete. Die Terrorgefahr ist weltweit gegeben und dennoch ist sie nicht das einzige, was eine Reise vermiesen kann. Damit meine Reisen möglichst unbeschattet und entspannt über die Bühne laufen habe ich mir im Laufe der Jahre so einiges an Sicherheitsritualen[…]

Wanderung Glauer Berge im Naturpark Nuthe-Nieplitz

Wanderung Glauer Berge im Naturpark Nuthe-Nieplitz

Lesedauer 6 Minuten Die Wanderung, welche ich heute beschreiben möchte, hat es ehrlich gesagt, ganz schön in sich. Der Naturpark Nuthe-Nieplitz wurde mir oft empfohlen und so machen wir uns von Potsdam auf, in dieses unweit gelegene, wunderschöne Zweistromland. Hier finde sich die Glauer Berge, welche sich für eine subabenteuerliche Wanderung gut eignen. Sandige, tief ausgespülte Wege –[…]

Im Spreewald paddeln

Lesedauer 8 Minuten Mindestens einmal im Jahr möchten wir im Spreewald paddeln und nun war es wieder soweit. Beim Bootsverleih Richter in Lübbenau haben wir uns völlig unkompliziert online ein Tourenkajak bestellt und auch gleich online bezahlt. Per Sofortüberweisung oder Paypal bekommt eben auch der Anbieter ein wenig Sicherheit, dass der Tourist wirklich kommt. Fantastisch.

Park Babelsberg Potsdam

Lesedauer 4 Minuten Dank Frau Winkler, eine Stadtführerin aus Potsdam,  bekommen ein paar meiner Rückenkursteilnehmer und ich endlich mal den Park Babelsberg genauer erklärt. Es ist wirklich unfassbar. Seit 2004 arbeite ich in Potsdam, doch nie bin ich in die wunderschön romantisch verschlungenen Wege des Parks eingedrungen. Immer nur am Rande mit dem Rad entlang gerast.

Kurzurlaub Rügen mit Besuch der Störtebeker Festspiele

Lesedauer 9 Minuten Traditionell schon fest verankert ist unser jährlicher Besuch der Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf Rügen. Dieses Mal wohnen wir im Seebad Sellin. Und weil das Wetter so unglaublich gut ist, spazieren wir direkt nach Ankunft zur Seebrücke. Die meisten Bundesländer haben noch keine Ferien, insofern schaut der Strand noch überschaubar leer.

Ein Restaurantbesuch: Sole Mio Leipzig Holzhausen

Lesedauer 3 Minuten Ein wahres Kleinod, dieses Restaurant Sole Mio am Rande meiner Heimatstadt Leipzig. Es ist Samstagabend, wir beschließen essen zu gehen und rufen kurz dort an, um einen Tisch zu bestellen. Nicht ganz zu unserer Wunschzeit aber wir dürfen kommen. Wenige Minuten später klingelt unser Telefon. Wir dürfen doch zur Wunschzeit kommen. Und schon fahren wir[…]

Sonnenskilauf in den Dolomiten / Südtirol

Lesedauer 11 Minuten Tag 1: Anreise Abfahrt 8.00 Uhr in Potsdam. Unser unbedacht gewählter Reisetermin zur Osterzeit beschert uns zum Ferienbeginn natürlich eine volle Autobahn. Wir geraten jedoch erst bei Nürnberg in den ersten Stau. Nach einer kurzen Tankrast in Ingolstadt quälen wir uns durch den immerwährenden Stau bei Holledau und entschließen uns für die Fahrt über Bad[…]

Nach oben