Tripp Tipp

Burano – Farbrausch unter Venedigs Sonne

Burano – Farbrausch unter Venedigs Sonne Burano

Lesedauer 8 Minuten Der heutige Beitrag wird vor allem eines: Bunt. Denn es geht nach Burano und damit auf eine einzigartige und zu Venedig gehörende Insel. Um genau zu sein, besteht die Insel Burano aus vier kleineren, durch Brücken verbundene Inseln. Kommt man jedoch vom historischen Zentrum Venedigs, verliert sich dank unzähliger Brücken ohnehin jegliches Gefühl für selbige[…]

Lenzen an der Elbe – ein Ort wo Natur und Historie verschmelzen

Lenzen an der Elbe – ein Ort wo Natur und Historie verschmelzen Lenzen an der Elbe

Lesedauer 9 Minuten Lenzen an der Elbe – nie gehört? Das ist auch gar nicht verwunderlich, denn gefühlt liegt Lenzen irgendwo im Nirgendwo und ist dann doch wieder ganz präsent. Bereits 2020 sind wir auf dem Weg nach Hamburg auf dem Elberadweg in Lenzen an der Elbe vorbeigeradelt. Die damalige Etappe war hart, die Zeit knapp und so[…]

Rialtomarkt Venedig – ein Fest für die Sinne

Rialtomarkt Venedig – ein Fest für die Sinne Rialtomarkt Venedig

Lesedauer 8 Minuten Der Rialtomarkt Venedig: Herzstück in einer von unzähligen Kanälchen und auf ihnen schaukelnden Gondeln geprägten Stadt. Was es auf dem Frischemarkt alles zu entdecken gibt, wer die eifrigsten Kunden auf dem Rialtomarkt in Venedig sind und warum die nicht von allen Händlern gemocht werden – darüber möchte ich dir heute gern erzählen. Wir waren Ende[…]

Das Müllproblem von Rom – zwischen kollossalem Glanz und Gestank

Das Müllproblem von Rom – zwischen kollossalem Glanz und Gestank Müllproblem Rom

Lesedauer 8 Minuten Glaubt mir, ich würde wirklich lieber über strahlend schöne Reiseerlebnisse schreiben, denn so richtig fein wird dieser Beitrag hier nicht. Das Müllproblem von Rom beschäftigt mich, seit meiner Rückkehr aus Italien sehr. Als ich auf die Reise zulaufend hier und da erzählte, wo es dieses Mal hingeht, schlug mir ausnahmslos Begeisterung entgegen. Von Gänsehaut, bis[…]

Sehenswürdigkeiten Venedig und warum sich eine Gondelfahrt nicht wirklich lohnt

Sehenswürdigkeiten Venedig und warum sich eine Gondelfahrt nicht wirklich lohnt Venedig mit Blick auf Gondeln im Sonnenuntergang

Lesedauer 12 Minuten Sehenswürdigkeiten Venedig: Das sind schwabbernde Kanäle, herrschaftliche Palazzi, ein Gondelparadies ohne Gleichen und damit ist die Stadt das Traumziel vieler Menschen. Dies kann ich nach knapp vier Tagen in dieser norditalienischen Stadt nur bestätigen. Venedig, was soviel wie „die Gelassene“ bedeutet, ist einfach eine wunderschöne Lagunenstadt, die man gesehen, gehört, gerochen und damit erlebt haben[…]

Schlösserrundfahrt mit der MS Sanssouci Potsdam

Schlösserrundfahrt mit der MS Sanssouci Potsdam MS Sanssouci und die Heilig Geist Kirche sowie die Havel Potsdam

Lesedauer 7 Minuten Der Bootsname MS Sanssouci lockt in jedem Fall. Potsdam und seine Schlösser sind sowieso seit jeher ein Besuchermagnet. Was gibt es also Schöneres, als an einem hochsommerlichen Tag an Board eines der Fahrgastschiffe zu gehen und sich eben jene mit windumwehter Nase vom Wasser aus anzuschauen? Gesagt getan. Im Rahmen einer Familienfeierlichkeit sind wir an[…]

Tagesauflug nach Tangermünde

Tagesauflug nach Tangermünde

Lesedauer 9 Minuten Wer mag sie nicht, die von rotem Backstein geschmückten Altstädte? Wenn sie dann noch am Wasser liegen – ist das Idyll nahezu perfekt. Für mich zumindest und so berichte ich heute von unserem Tagesausflug nach Tangermünde. Wie bin ich auf Tangermünde gekommen? Als Bloggerin erschließt man sich die Welt wie ein Puzzle mit vielen Teilen,[…]

Kunst am Bau in Potsdam in Gefahr? Die Giebelbroschen im Schlaatz

Kunst am Bau in Potsdam in Gefahr? Die Giebelbroschen im Schlaatz Giebelbroschen im Schlaatz

Lesedauer 7 Minuten Manche Dinge würden sang- und klanglos an mir vorbeigehen, gäbe es nicht den einen oder anderen fleißgen Blogger oder Instagramer. Dieser Beitrag ist also inspiriert von ziemlich viel Vorarbeit und Informationen anderer Leute und dennoch möchte ich Euch teilhaben lassen. Im heutigen Beitrag geht es um Kunst am Bau in Potsdam und damit um die[…]

Wintercamping Brandenburg: Wenn der Spreewald schläft

Wintercamping Brandenburg: Wenn der Spreewald schläft Wintercamping Brandenburg

Lesedauer 8 Minuten Camping erfreut sich in jeder Variation großer Beliebtheit. Ob Zelt, Bullie oder edles Wohnmobil – die Menschen wollen reisen und das möglichst unabhängig. Da vor allem in der Hauptsaison nicht nur die Campingplätze aus ihren Nähten platzen, wird Wintercamping zunehmend populärer. Zugegeben, diese kälteunterbauten Reisen laufen bei mir unter dem Motto: Die Komfortzone verlassen. Denn[…]

Kleinstein und Arnstein: Unterwegs in der Sächsichen Schweiz

Kleinstein und Arnstein: Unterwegs in der Sächsichen Schweiz Blick vom Arnstein

Lesedauer 6 Minuten Selten aber es gibt diese Tage, da flattert mir einfach so ein Gastbeitrag rein. Heute ist mal wieder so ein Tag. Meine reise- und wanderbegeisterte Schwester Anja Hintringer hat schon einige Texte hier im Blog verfasst. Normalerweise ist sie es, die Menschen mit schönen Reisen glücklich macht. Doch wenn der Stift an ihrem Reisebüro fällt,[…]

Nach oben