Tripp Tipp

Aktuelle Blogbeiträge

Eine überraschend schöne Reise nach Österreich im September 2017

Lesedauer 8 Minuten Über diesen Beitrag auf meinem Blog freue ich mich besonders. Schon einmal hat mir Anja, meine Schwester, in einem Interview über die Sächsische Schweiz, Rede und Antwort gestanden. Dieses Mal habe ich einen kompletten Gastbeitrag aus ihr rausgepresst. Scherz. Nicht gepresst. Als gelernte Reiseverkehrskauffrau kramt sie ohnehin unentwegt in Traumzielen – dieses Mal nimmt sie[…]

Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg Berlin

Lesedauer 2 Minuten Kürzlich waren wir auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg in Berlin. Haben über Schultern in die Büdchen gelugt, den Duft von gebrannten Mandeln aufgesogen, haben den Quarkbällchen widerstanden und die tolle Schlossbeleuchtung fotografiert. Und ja klar, es war proppevoll. Gefühlt haben wir eine halbe Stunde nach einem Parkplatz gesucht um dann unentwegt angerempelt zu[…]

Sicher landen und wandern auf Madeira? Drei Expertinnen verraten ihre Tipps

Lesedauer 9 Minuten Du willst wissen, ob es sich lohnt, im Herbst auf Madeira Sonne zu tanken? Mich hat es brennend interessiert und so habe ich 3 Reiseexpertinnen gefragt, welche diese Insel bereits ausführlich unter die Lupe genommen haben. Alles was ich bisher hörte, ist, dass der Landeanflug, aufgrund der kurzen Landebahn ein sehr spektakulärer sein soll. Ui,[…]

Japan 3. Tag: Bärenalarm und Weltkulturerbe Shirakawa-go

Lesedauer 6 Minuten Zwei Tage sind wir nun schon in Japan mit dem Wohnmobil unterwegs. Es ist kurz nach 10.00 Uhr und wir starten am Michi no Eki in Okuhida. Alle anderen, welche entweder in PKW´s oder LKW´s ebenfalls hier übernachteten, sind schon weg, nur wir haben noch schnell Kaffee am Bordstein getrunken.

Kurort Bad Boll – eine berufliche Stippvisite

Lesedauer 6 Minuten Kein geringerer als Peter Levine hat sich für ein Seminar in Bad Boll angekündigt. Normalerweise lebt und arbeitet er in Amerika. Er ist der Begründer der Methode Somatic Experiencing, eine Traumatherapie, welche meine Arbeit in der Praxis enorm bereichert. Na klar ergreife ich die Möglichkeit, diesen genialen Mann einmal persönlich kennenzulernen. Ich melde mich also[…]

Sellin und Störtebecker Festspiele Rügen

Lesedauer 7 Minuten Wieder einmal hat Rügen seine magnetische Wirkung entfaltet und uns für ein Wochenende angezogen. Hauptattraktion sollte der Besuch der Störtebecker Festspiele sein. Wie man sich dafür am Besten ausstattet, wo wir gewohnt haben und was man an einem kurzen und dann doch langen Wochenende noch so erleben kann, erfährst du in diesem Beitrag.

Nach oben